Armut und Gesundheit in Europa: Theoretischer Diskurs und by Timo-Kolja Pförtner PDF

By Timo-Kolja Pförtner

ISBN-10: 3658014113

ISBN-13: 9783658014117

ISBN-10: 3658014121

ISBN-13: 9783658014124

Dem europäischen Prinzip zur sozialen Gerechtigkeit, gleichberechtigten Teilhabe und medizinischen Vorsorge wird trotz erheblicher Anstrengungen auch gegenwärtig in weiten Teilen Europas widersprochen. Denn in vielen europäischen Ländern geht die soziale Benachteiligung mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung einher, die einer Verwirklichung möglicher Lebenschancen entgegensteht. Timo-Kolja Pförtner diskutiert auf foundation theoretischer Ansätze und intereuropäischer Vergleichsstudien die Möglichkeit, das gesundheitliche Befinden der in Armut lebenden Bevölkerung zu verbessern.

Show description

Read or Download Armut und Gesundheit in Europa: Theoretischer Diskurs und empirische Untersuchung PDF

Best german_8 books

Download e-book for iPad: Die Wissenschaftsphilosophie Thomas S. Kuhns: Rekonstruktion by Paul Hoyningen-Huene

Ich traf Paul Hoyningen das erste Mal Mitte August 1984, als er in Boston an kam, um einJahr am Massachusetts Institute of know-how zu verbringen. Wir wa ren beide etwas besorgt: Der Besuch struggle ein test, und keiner van uns konnte sicher sein, dass er erfolgreich sein wtirde. Sein projekt struggle ein Buch liber meine philosophische Arbeit, ganz besonders liber, Die Struktur wissenschaflli cher Revolutionen'.

Download e-book for kindle: Führen - In der Einfachheit liegt die Stärke: Mit 7 by Jürg Isenschmid

Alle Führungswerkzeuge dieser Welt, alle Ablaufpläne, alle Checklisten, alle not easy- und software program und alles theoretische Wissen nützen einem Unternehmen nichts, wenn ihre Führungskräfte nicht die wichtigste Voraussetzung zum Mitarbeiterführen haben. Jürg Isenschmid zeigt, dass nicht überdurchschnittliche Intelligenz, außerordentliches Fachwissen oder übertriebene „Coolness“ der Schlüssel zum Erfolg ist.

Download PDF by Roland Lindner: Kern- und Radiochemie: Grundlagen · Praktische Methoden und

Vorliegendes Buch gibt den Inhalt unserer zweisemestrigen Vor lesung in Kernchemie und Radiochemie an der hiesigen Technischen Hochschule wieder. Der entsprechende Unterricht galt ursprunglich Horern der Fachabteilungen Chemie, Elektrizitatslehre und Mechanik sowie Medizinern der hiesigen Universitat, hat sich aber in den letzten Jahren hauptsachlich auf Chemiker und Technische Physiker be schrankt.

Die Krackverfahren unter Anwendung von Druck by Erwin Sedlaczek PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Armut und Gesundheit in Europa: Theoretischer Diskurs und empirische Untersuchung

Sample text

Mit einem Abbruch der beruflichen Karriere (Frühverrentung) einhergehen (McDonough und Ill 2001; Stewart 2001; Jusot et al. 2008). Indes variieren beide Selektionsmechanismen in ihrer Wirkung gemäß der Schwere der gesundheitlichen Belastung. Diese hängt nach West (1991) nicht nur von der eigentlichen Beeinträchtigung ab, sondern auch von möglichen sozialen (Ab-)Wertungsprozessen. Demzufolge wird die soziale Selektion von einem Stigmatisierungsprozess begleitet, der insbesondere bei psychischen Erkrankungen in Erscheinung tritt und einen Einfluss auf die weiteren Lebenschancen ausübt.

In modernen Gesellschaften haben die absoluten Lebensbedingungen daher für die Gesundheit an Bedeutung verloren. ) durch den epidemiologischen Übergang erklären. 26 Infektionskrankheiten, wie Tuberkulose, Grippe oder Hepatitis, die direkt mit der absoluten Grundversorgung assoziiert sind, gelten in wohlstandsarmen Ländern als vorwiegende Krankheits- und Todesur26 Wilkinson stützt sich in seiner Argumentation vorwiegend auf eigene Untersuchungsergebnisse, obwohl alternative Studien zum epidemiologischen Übergang existieren, wie beispielsweise zum (Wieder-)Auftreten von Infektionskrankheiten in einer globalisierten Welt (Barrett et al.

So wirkt eine Erhöhung der Steuerabgaben auf beide Konsumgüter präventiv auf eine mögliche Inanspruchnahme, obwohl ihnen ein erhöhtes Suchtpotenzial innewohnt. 3 Abschließendes Resümee Die vorangehenden Ausführungen haben die Beziehung zwischen Armut und Gesundheit ausschließlich über mikrosoziologische Wirkungsmechanismen erklärt, die in der Verursachungshypothese und der Selektions- bzw. Drifthypothese ihre Entsprechung finden. Insbesondere die Verursachungshypothese wird in der Gesundheitswissenschaft als relevant für die Entstehung gesundheitlicher Ungleichheiten beschrieben (vgl.

Download PDF sample

Armut und Gesundheit in Europa: Theoretischer Diskurs und empirische Untersuchung by Timo-Kolja Pförtner


by George
4.5

Rated 4.49 of 5 – based on 9 votes